Eine Frage des Gewissens

Der Besuch von Ferdinand Quinteros, Präsident Selanesiens, löst auf dem Campus Proteste aus. Er soll in seiner Heimat tausende Bürger gefoltert und ermordet haben. Währenddessen planen Steve, Kelly, Donna und Valerie, das Maskottchen der Southern California University zu stehlen, doch Donna verbringt ihre Zeit lieber mit Ray. Dylan betrügt Valerie.


Videos