Preis der Schönheit
CSI: Miami / Staffel 2 / Folge 11

Dr. Carlos Garza, Anästhesist an einer renommierten Beauty-Klinik, wird erhängt in seinem Appartement aufgefunden. Ein Selbstmord ist ausgeschlossen, denn an seinem Hals entdeckt Alexx Würgemale, die beweisen, dass der Mediziner vor dem Aufhängen erwürgt wurde. Nachforschungen in der Klinik ergeben, dass vor kurzem die Patientin Sara Foster während einer Brustoperation starb. Deshalb wird der Ehemann der Toten, Brad Foster, vernommen. Der Verdacht gegen ihn erhärtet sich, als man feststellt, dass Foster in Garzas Wohnung war. Foster leugnet zwar nicht, in der Wohnung gewesen zu sein, streitet aber den Mord ab. Aufgrund von weiteren Spuren in Garzas Wohnung gerät nun auch Klinikchef Winters unter Verdacht. Eine überraschende Wendung nimmt der Fall, als die Ermittler an dem Seil, mit dem Garza aufgehängt wurde, weibliche DNS-Spuren finden. Hat die eifersüchtige Oberschwester Debbie etwas mit dem Mord zu tun?


Videos