Wahrheiten gibt es viele
CSI: Miami / Staffel 5 / Folge 10

Auf einem privaten Schießplatz wird Sergeant Timothy Hicks erschossen. Das Merkwürdige an dem Fall ist, dass am angeblichen Tatort kein Blut zu finden ist. Horatio schlussfolgert, dass Timothy Hicks woanders ermordet wurde. Auf dem Parkplatz vor dem Schießstand findet sich eine Blutlache, die zu dem Opfer passt. Alexx stellt fest, dass Timothy Hicks vor seinem Tod schwere Beruhigungs- und Schmerzmittel genommen hatte.


Videos