Zwei Stimmen der Stille
CSI: Miami / Staffel 8 / Folge 20

Calleigh riskiert ihr Leben beim Versuch, einen Knaben aus einem brennenden Haus zu retten. Es gelingt ihr, im letzten Moment, den Jungen aus dem Feuer zu zerren, doch kurz darauf stirbt er, denn er lag zu lange von Flammen umgeben im brennenden Haus und atmete giftige Gase ein. Wer hat den Brand gelegt, dem der Knabe zum Opfer fiel? Die CSI-Ermittler unter Führung von Horatio Caine tappen im Dunkeln.


Videos