Farben-Entsorger
Dirty Jobs - Arbeit, die keiner machen will / Staffel 4 / Folge 16

Hoch giftig und leicht entflammbar! In dieser Folge der Dokumentar-Serie macht Mike Rowe eine neue Dirty Job-Erfahrung, bei der echte Liebe zum Detail gefordert ist: Ausgerüstet mit Schutzbrille, Gasmaske und Plastik-Overall checkt Mike in San Fransisco in einer Sammelstelle für Farbreste ein. Seine Aufgabe: Die strikte Trennung von Latex, Öl und Acryl, bevor er die klebrigen Substanzen ordnungsgemäß entsorgen, beziehungsweise recyceln darf! Mit mäßigem Enthusiasmus sortiert der Mann aus Baltimore zunächst Hunderte von Farbeimern, die hier täglich abgegeben werden, trennt sie dann nach Zusammensetzung und schüttet sie schließlich in eine riesige Mischmaschine, die den stinkigen Brei ordentlich durchrührt.