Krebs oder nicht?
Dr. House / Staffel 5 / Folge 2

Der Reihe nach brechen eine Tennisspielerin, ein Bauarbeiter, ein Boxer sowie ein Musiker plötzlich zusammen und sterben. Nummer 13 macht sich deshalb auf die Suche nach Apple Weiz. Denn genau wie die Toten hat sie vor fünf Jahren eine Transplantation vom selben Spender erhalten. Apple wird umgehend auf die Intensivstation des Princeton Plainsborough gebracht, wo bereits ein älterer Mann, der ebenfalls eine Organspende erhielt, im Sterben liegt. House vermutet Krebs, doch die Testergebnisse schließen Krebs aus und so weist House das Team an, mehr über das Leben des Spenders und der Opfer herauszufinden. Unterdessen geht es Apple immer schlechter. Und obwohl sein Team nicht an Krebs glaubt, entschließt sich House dazu, Apple weiter auf Krebs zu behandeln, ein Fehler wie sich zeigen wird …


Videos