Standesdünkel
Fünf Sterne / Staffel 2 / Folge 7

Drei junge Männer feiern im Lindbergh ihr Klassentreffen: Axel, Olaf und Philipp. Der Kellner Gerhard erkennt sie sofort – es waren seine Klassenkameraden im Internat. Schon damals hatte er mit den Söhnen aus reichem Hause nicht mithalten können. Nun haben sie es zu Erfolg und Geld und er es ‚nur‘ zum Zimmerkellner gebracht. Gerhard ist die Begegnung so peinlich, dass er sich ebenfalls als Gast im Lindbergh ausgibt, in wichtigen Geschäften unterwegs. Es kommt, wie es kommen muss: Ohne Kellnerjacke, nach Zigarren und Champagner duftend, läuft Gerhard erst Amelie und dann Dorschel über den Weg …