Mozambique
Global Ink - Die Tattoo - Weltreise / Staffel 1 / Folge 5

Auf der Jagd nach den außergewöhnlichsten Tätowierungen der Welt, ist Abenteurer Lars Krutak kein Weg zu weit: Im Südosten Afrikas, in Mosambik, schlägt sich der Tattoo-Forscher zu den isoliert lebenden „Makonde“ durch. Traditionell erhielten hier alle Mitglieder des Stammes spezielle Tätowierungen, um ihre Zugehörigkeit zu demonstrieren. Doch seit einigen Jahrzehnten ist diese Art der Körperkunst gesetzlich verboten - so sollen Konflikte zwischen den unterschiedlichen Stämmen vermieden und die Einheit des Landes gestärkt werden. Kann sich Lars Krutak trotz der Restriktionen eines der verbotenen Tattoos stechen lassen? Und wird er überhaupt jemanden finden, der die alte Technik noch beherrscht.