Papua-Neuguinea
Global Ink - Die Tattoo - Weltreise / Staffel 1 / Folge 4

Tief im Dschungel von Papua-Neuguinea lebt ein Volksstamm, zu dessen Traditionen ein außergewöhnliches und äußerst schmerzhaftes Ritual gehört: Die „Kaningara” verehren Krokodile und ritzen sich in blutigen Zeremonien Schuppenpanzer-Muster und andere Symbole der heiligen Tiere in die Haut. Auf diese Weise soll der Mut und die Kraft der Reptilien auf die männlichen Stammesmitglieder übertragen werden. Doch wie reagieren die Dorf-Ältesten auf die Ankunft des Tattoo-Forschers? Kann sich Lars Krutak den Respekt der Krokodil-Männer erarbeiten, und wird er als erster Fremder an diesem außergewöhnlichen Ritual teilnehmen dürfen?