Lokomotiven

In „Moderne Wunder: Lokomotiven“ dreht sich alles um die Faszination Bahn. Mit Geschwindigkeiten von über 480 Stundenkilometern rauscht die Dokumentation im schnellsten Zug Europas, dem „Train à Grande Vitesse“ oder kurz TGV, durch die französische Landschaft. Anschließend geht es nach Panama, dem einzigen Land der Welt, in dem Pendler und Touristen in nur einer Stunde über Eisenbahnschienen von der Atlantik- zur Pazifikküste gelangen können.


Videos