Einer trage des anderen Last

Ein Gefangenentransport wird am helllichten Tag von zwei Männern in Polizeiuniform überfallen, die den Häftling Kevin Schulz befreien. Alexander Bukow und Katrin König bekommen einen Notruf: Ein Zeuge hat zwei Männer beobachtet, die brutal auf einen dritten eintraten. König und Bukow finden am Tatort den toten Häftling vor. Die Ermittler stehen in ihrem fünften Fall vor einem großen Rätsel: Wer befreit erst einen Gefangenen, der eigentlich in zwei Monaten entlassen werden sollte, und tötet ihn dann?