Feindbild

Der Tod eines Serben führt die Fall-Analytikerin Kathrin König und Kommissar Alexander Bukow auf die Spur von Lutz Brückmann. Der verzweifelte Vater versucht seit Jahren vergeblich, einen mächtigen Rostocker Pharmakonzern für den Tod seiner Tochter zur Rechenschaft zu ziehen. Als Brückmann plötzlich handfeste Beweise für die Schuld des Konzerns zugespielt bekommt, bringt das ihn und seine Ex-Frau in Lebensgefahr...