Die Hitmaschine
Scorpion / Staffel 1 / Folge 8

Der Musikblogger Harold Reid ist erschossen worden und die erste Spur führt das Team Scorpion zu dessen Freund Peyton Temple. Temple kann das Team aber davon überzeugen, das er nicht der Mörder ist, und glaubt sich nun aber selbst in Gefahr, da er und Reid eine Entdeckung gemacht haben. Temple hatte ein Computerprogramm geschrieben, mit dem man Hitsongs komponieren kann. Dies wurde allerdings gestohlen. Dafür tauchen plötzlich Songs im Radio auf, von denen er vermutet, dass sie mit seinem Programm kreiert wurden. Das Team Scorpion finden heraus, dass Reid Kontakt mit dem Produzenten Lucky The King hatte und versucht diesen unter Druck zu setzen.