Tödlicher Bandenkrieg
The First 48 - Am Tatort mit den US-Ermittlern / Staffel 15 / Folge 9

Es ist ein ruhiger Sommerabend, als in Liberty City, einem Bezirk von Miami, plötzlich zwei junge Männer in einem Kugelhagel sterben. Bei dem ersten Opfer handelt es sich um den 16-jährigen Ron Jones, einen Musterschüler, der kurz vor seinem Highschool-Abschluss stand. Außerdem ist der 27-jährige Greyston Garcia bei der Schießerei ums Leben gekommen. Es stellt sich heraus, dass ein Bandenkrieg die Ursache für die Schießerei und Greyston Garcia ein Zufallsopfer war, das den beiden Gangs mit seinem Auto in die Schusslinie kam. Da es in der Vergangenheit schon des Öfteren zu tödlichen Zwischenfällen zwischen den beiden Gangs gekommen ist, gehen die Ermittler davon aus, dass sich jederzeit weitere Morde ereignen können. Obwohl es Zeugen gegeben haben muss, will niemand der Nachbarn etwas gesehen haben. Nach einiger Zeit meldet sich doch noch ein Augenzeuge bei der Polizei, der zwar die Schießerei beobachtet hat, aber die Täter nicht identifizieren kann. Wird der kaltblütige Doppelmord jemals aufgeklärt?