Die Geisterstadt
Vergessene Schätze / Staffel 1 / Folge 10

Es ist schon etwas ganz Besonderes, wenn man die Möglichkeit hat, nicht nur ein verlassenes Gebäude, sondern gleich eine ganze aufgegebene Stadt zu erkunden. Johnsonville in Connecticut ist ein solcher Ort. Nachdem sich Anfang des 19. Jahrhunderts Spinnereien hier angesiedelt hatten, blühte die Gemeinde auf. Nachdem die Fabriken in den 50er-Jahren schließen mussten, sah es erst Anfang der 60er-Jahre nach einem Neubeginn aus, als ein Millionär den Ort kaufte, um daraus einen Vergnügungspark im viktorianischen Stil zu machen.