Medienmitteilung

23.09.2015 - Neue Schweizer Unterhaltungsserie auf TV24

«Im Heimatland» ist der neue Stern am Schweizer Serienhimmel. Die Unterhaltungssendung im fortlaufenden Sitcom-Format wurde heute im Rahmen des TV-Branchenanlasses screen-up im Zürcher Volkshaus mit dem ersten Trailer exklusiv vorgestellt. Produziert wurde «Im Heimatland» von der Auftragsproduzentin eyelight Film im Auftrag der AZ Medien und upc cablecom. Die Serie erzählt aus dem Leben einer Wohngemeinschaft mit drei nicht mehr ganz jungen Damen und einem Mann. Die vier grundverschiedenen Charaktere zeichnen dabei ein Spiegelbild der gesellschaftlich und politisch vielfältigen Schweiz. Als Hauptdarsteller konnten die Mitglieder des ehemaligen «CaféBâle»-Ensembles gewonnen werden. «Im Heimatland» läuft ab dem Frühjahr 2016 auf TV24.

26.08.2014 - TV24 mit noch mehr Live-Sendungen und Erfolgsserien

Zürich, 26. August 2014 – Der neue Schweizer TV-Sender setzt weiter auf Live-Übertragungen und  baut im Herbst auch das Serienangebot aus. Ende August und Anfang September sendet TV24 live von der viertägigen Flugshow «Air14» zum 100-jährigen Jubiläum der Schweizer Luftwaffe. Im September startet TV24 zudem die Live-Übertragung der Radio 24 Morgenshow «Ufsteller» und ab Ende Oktober zeigt der TV-Sender in vier Live-Folgen das Schweizer Indoor-Musikfestival «Baloise Session».

18.08.2014 - Fernsehen der Zukunft: gleiche Spieße für private Sender

Die privaten Sprachregionalen TV-Veranstalter lehnen den Entwurf zur RTVV-Teilrevision ab

Die Teilrevision der Radio- und Fernsehverordnung (RTVV) verfolgt den primären Zweck, das «hybride Fernsehen» (Hybrid Broadcast Broadband TV, HBBTV) in der Schweiz zu regulieren. Dies ist notwendig geworden, da sowohl die SRG wie auch die privaten Schweizer TV-Veranstalter angekündet haben, 2015 HbbTV einführen zu wollen. Gemäss dem RTVV-Entwurf vom 12. Juni 2014 sind die Verbreiter von Fernsehprogrammen zukünftig verpflichtet, HBBTV-Signale der SRG und anderer konzessionierter bzw. zugangsberechtigter Programme mitzuverbreiten. Hingegen unterlässt es das BAKOM, die entsprechende Verpflichtung auf nicht konzessionierte private Programme auszudehnen. Dagegen wehren sich alle relevanten privaten, sprachregionalen Sender und fordern gleiche Spiesse für private TV-Veranstalter.

01.07.2014 - TV24: Erste Zahlen lassen eine positive Bilanz ziehen

Nach dem Sendestart von TV24 am 12. Mai diesen Jahres präsentiert der neue nationale TV-Sender erstmals seine Zahlen und zieht eine positive Bilanz: Neben den Schweizer Eigenproduktionen locken vor allem die ausgestrahlten Serien, Dokumentationen und Spielfilme zahlreiche Zuschauer vor den Bildschirm und verzeichnen Spitzenmarktanteile von bis zu 9.8%.

13.05.2014 - TV24 ist auf Sendung

Gestern Abend um 20.15 Uhr ging der neue Schweizer TV-Sender TV24 mit dem hauseigenen Unterhaltungsformat «THE GRAN PLAN» auf Sendung. Der Sendestart wurde in Zürich in exklusivem Rahmen mit rund 100 geladenen Gästen gefeiert.

Seiten

Pressekontakt

Denise Hildbrand
Heinrichstrasse 267
8031 Zürich

T: +41 44 448 25 15
M: Denise.Hildbrand@azmedien.ch