Das Versprechen eines Lebens

Nachdem seine Frau Eliza überraschend stirbt, begibt sich der australische Farmer Connor auf die verzweifelte Suche nach seinen Söhnen. Der Witwer reist in die Türkei, denn vier Jahre zuvor kämpften seine Söhne in der Schlacht von Gallipoli im Ersten Weltkrieg und gelten seitdem als vermisst. Dort erhofft Connor sich weitere Hinweise auf das Schicksal seiner Söhne. In Istanbul trifft er auf die türkische Hotelbesitzerin Ayshe. Mit der Hilfe eines türkischen Offiziers, der dem Vater zunächst nicht viele Chancen auf Erfolg ausrechnet, begibt sich Connor auf eine abenteuerliche Reise quer durchs Land, denn die Hoffnung stirbt zuletzt.

Videos