Big Daddy

Der 30-jährige Sonny hat sich sein Leben lang um Verantwortung gedrückt. Arbeiten muss er nicht, da er aufgrund eines Gerichtsurteils ein hohes Schmerzensgeld zugesprochen bekommen hat. Als ihn aber seine Freundin wegen eines Älteren verlässt, ist es für ihn an der Zeit, sich zu behaupten. Er nimmt den Jungen Julian unter seine Fittiche, der plötzlich vor der Tür steht und eigentlich der ungewollte Sohn seines Mitbewohners Kevin ist. Kevin befindet sich aber zur Zeit im Ausland. Sonnys Entscheidung, Julian bei sich aufzunehmen, wirkt sich nachhaltig auf sein Leben aus. Denn Sonny entwickelt sich durch die neue Aufgabe entscheidend weiter und kann seine unreife Art überwinden. Darüber hinaus klappt es in Sachen Liebe wieder.

Videos