Jimmy's Food Factory

Jimmy Doherty ist von Beruf Ökobauer. In der Scheune seiner Farm in Suffolk untersucht der Brite mit welchen Tricks die Nahrungsmittelindustrie Essen herstellt. Seine Methode ist so unterhaltsam wie verblüffend: Er stellt seine eigenen Supermarktprodukte her – auf dieselbe Weise wie die großen Konzerne. Mit skurrilen Hilfsmitteln wie einem Wagenheber für LKWs oder einem Wäschetrockner entsteht so Jimmys Scheunenfutter.